Hypnose gegen Schmerzen

 

 

Schmerzen dienen als Alarmsignale des Körpers. Sie signalisieren, dass irgendetwas in unserem Körper gerade nicht optimal läuft. Daher sollte man Schmerzen jeglicher Art ernst nehmen und ärztlich absichern lassen, welche Ursache dahinter steckt.

 

Was aber, wenn die Ursache des Schmerzes bekannt ist, man aber außer der Einnahme von Schmerzmitteln keinerlei weitere Behandlungsmöglichkeiten mehr sieht? Und was ist, wenn man nicht tatenlos zusehen will, sondern zusätzlich seine Selbstheilungskräfte aktivieren will? Hier kann Hypnose helfen, die Schmerzen zu lindern und die Dosis der benötigten Schmerzmittel rapide zu senken.

 

Wer sich unter Hypnose so gar nichts vorstellen kann, der sollte sich eine Art tiefen Entspannungszustand vorstellen, ähnlich wie man ihn häufig beim Tagträumen erlebt. Sie haben das doch bestimmt schon einmal erlebt: Sie sind mit Ihren Gedanken ganz woanders, vielleicht noch im letzten Urlaub oder beim spannenden Kinofilm vom gestrigen Abend, als plötzlich Ihr Chef vor Ihnen steht. Sie haben ihn weder eintreten hören, noch haben Sie die Frage verstanden, die er Ihnen soeben gestellt hat. Sie waren völlig in Ihrer Gedankenwelt und haben von Ihrer Umwelt nichts wahrgenommen ...

 

In einen solchen tranceähnlichen Zustand werden Sie in der Hypnose versetzt, um Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein zu bekommen. Ihr Unterbewusstsein wird nun mit direkten und indirekten Anweisungen und Suggestionen "gefüttert", die ihm bestimmte Verhaltensweisen oder Zustände vorgeben oder selbige verändern.

 

Unter anderem kann man in diesem Zustand auch Schmerz ausschalten bzw. die Intensität des Schmerzes deutlich verringern. Daher erfreut sich die Hypnose besonders in der Zahnmedizin zunehmender Beliebtheit, da hierbei die Gabe von Schmerzmitteln verringert oder sogar gänzlich unnötig wird. Besonders Patienten mit einer Unverträglichkeit gegen Schmerz- und Betäubungsmittel profitieren hiervon.

 

Aber mittlerweile ist Hypnose in vielen Sparten der Schmerzkontrolle vertreten, etwa bei Migräneattacken, zur Schmerzkontrolle vor und nach Operationen, bei chronischem Schmerz ... usw. Die Wirksamkeit von Hypnose wurde in vielen empirischen Studien belegt!

 

In der heutigen Zeit gibt es viele Ärzte und Psychologen, die eine Zusatzausbildung für Hypnosebehandlungen abgeschlossen haben und Hypnosebehandlungen durchführen. Sie verfügen bereits über ein reichhaltiges medizinisches oder psychologisches Fachwissen, ergänzt um die Kenntnisse der Hypnotherapie. Sie begeben sich also direkt in die Hände eines Fachmannes. Leider sind solche Behandlungen nicht immer billig und die meisten Krankenkassen bezahlen die Behandlung (noch) nicht. Es besteht aber auch die (preiswertere) Möglichkeit, mittels entsprechender Hypnose-CDs seine Hypnose-Anwendungen selbständig von zu Hause aus durchzuführen. Die CDs gibt es zu den verschiedensten Themen, angefangen bei der Raucherentwöhnung, über die Gewichtsreduktion, Stressbewältigung, Schmerzkontrolle, bis hin zur Behandlung von Schlafproblemen oder Prüfungsangst. Die Themen sind überaus vielfältig, aber nicht immer halten sie, was der Name verspricht.

 

Leider ist der Name "Hypnotherapeut" nicht gesetzlich geschützt, d. h., jeder kann sich so nennen, ob er nun Ahnung hat von dem was er tut oder nicht. Es ist daher sinnvoll, sich vorher zu vergewissern, dass ihr Hypnotherapeut über eine entsprechende Qualifikation verfügt.

 

Wie immer Vorreiter in dieser Sache: die USA. Dort hat man längst erkannt, welche Einsatzmöglichkeiten die Hypnotherapie bietet. Jeder Sportler, der etwas auf sich hält, hat dort bereits einen eigenen Hypnotherapeuten, der ihn mental auf den Wettkampf vorbereitet um ihn so psychisch und physisch zu Spitzenleistungen führt.

 

Es bleibt also nur eine Frage der Zeit, bis auch bei uns der Trend erkannt wird. Alles in allem kann man also behaupten, dass die Zukunftsprognose für die Hypnotherapie mehr als gut ist.

 

 

Interview über Hypnose | nach oben nach oben

 

2006 - 2011 Mentaltraining-Beckers GmbH  |  Birder Str. 2b - 52538 Selfkant  |  Telefon: +49 2456 1515
Impressum  |  Umsetzung der Webseite + Suchmaschinenoptimierung: www.westwert.de